Geschenke

Ich hoffe, ihr habt alle das Osterwochenende genossen. Wir hatten gemütliche Familientage, wieder mal ohne zu Arbeiten. Natürlich konnte ich nicht ganz ohne nähen😊. Jedoch nur für die Kids und mich. Das zeig ich euch aber zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Diese Kapuzenpullis und Stirnbänder habe ich als Geschenke genäht. Bei den Pullis habe ich das E-Book "Stoffmixpulli Jungs" von Klimperklein genäht. Mit der Knopfleiste vorne ein etwas aufwändigerer Schnitt. Aber wie ich finde hat es sich gelohnt. Oder was denkt Ihr?

 

In Grösse 80 ist ein Exemplar in meinen Shop gewandert.

mehr lesen 1 Kommentare

Softshelljacken

Auf Facebook habe ich euch unsere neuen Softshelljacken schon gezeigt. Heute zeige ich sie noch hier. Für diese Jacken lag schon lange Stoff parat. Irgendwann sah ich dann noch das SM von Lillesol & Pelle. Also kaufen und loslegen😊

 

Die erste hürde Stellte sich aber schon bald. Der Verbrauch bei Grösse 110 ist mit 1.1m angegeben. Ich hatte 1.5m und wollte eine Jacke in 110 und eine in 98 nähen😊 Aber wie ihr seht, hat es mithilfe des Kapuzenfutterstoffes geklappt😊

 

Genäht habe ich den Schnitt inklusive Untertritt und Taschen. Bei diesen habe ich einfach den Reissverschluss weg gelassen. Die Kapuzen sind im Schnitt ungefüttert. Da ich das unbedingt wollte, aber keine lust auf Schnittmusteranpassungen (Belege) hatte, habe ich sie einfach doppelt genäht und der Rest wie in der Anleitung beschrieben.

 

Heute habe ich dann endlich noch die Kordeln eingezogen und euch gleich auch noch zwei Fotos vom "Innenleben" gemacht. Natürlich bereits getragen und verschmutzt😉

 

Vom Shnitt bin ich sehr angetan - wenn auch etwas aufwändig mit den vielen teilen. Für mich fällt die Jacke eher schmal aus. Perfekt für meine Mädels. Für breitere Kinder würde ich in der Weite unbedingt eine Grösse grösser wählen.

 

Eigentlich liegt jetzt noch Stoff für meinen Jungen da. Mal schauen, ob ich noch dazu komme...

0 Kommentare

Rausverkauf

Viele Artikel im Shop zum halben Preis.


Bestellungen können direkt im Onlineshop gemacht werden.


Hier...

0 Kommentare

Fagen 2

Wie versprochen beantworte ich Heute noch die zweite Frage.

Was kann man tun, wenn die Finklisohle glatt und rutschig ist?


Leder ist ein Naturprodukt und daher immer unterschiedlich. Die Lederhäute sind teilweise rauh und struppig andere wiederum sind schön glatt. Wenn immer möglich nehme ich für Sohlen rauhe Lederstücke. Aber nach vielem tragen wird die Sohle einfach glatter und somit auch rutschig.


Hier gibt es einen kleinen Trick der Abhilfe schafft. Nehmt eine Stahlbürste oder ähnliches und rauht so die Sohle wieder auf. Am Besten macht Ihr das regelmässig und nicht erst wenn die Sohle schon glatt ist.


Habt ihr weitere Fragen? Dann schreibt mir gerne.

0 Kommentare

Fragen

Kann man Lederfinkli waschen?
Die Sohle ist rutschig. Was kann ich tun?

Diese zwei Fragen erreichen mich öfters, so dass ich dies gerne mal hier beantworte.

Heute zur ersten Frage. Kann man Lederfinkli waschen?

Ja, man kann. Ich gebe die Finkli in einem "Wäschesäckli" normal zur passenden 30° Wäsche. Wenn sie nicht in einem Wäschesack sind, können sie auf andere Kleidung abfärben.

Nach dem Trocknen sind die Finkli etwas steif. Nach kurzem Tragen sind sie jedoch wieder weich wie vorher.

Auf dem Foto seht ihr alte Ballerinas meiner Tochter vorher/nachher. Löcher werden leider in der Maschine nicht geflickt😉

Morgen beantworte ich dann die zweite Frage.

0 Kommentare